Coburger Museumsnacht 2020 abgesagt

Nacht der Kontraste

Coburger Museumsnacht 2020 abgesagt
© TMC
Coburger Museumsnacht

Die Coburger Museumsnacht wurde wegen der Corona-Pandemie für 2020 vorsorglich abgesagt.




---- Alter Text ----

Schauplätze sind am 17. Oktober 2020 viele Einrichtungen rund um den Hofgarten wie z. B. Morizkirche, Grabungsmuseum am Kirchhof, Coburger Puppenmuseum, Zeughaus/Staatsarchiv, Schloss Ehrenburg, Landesbibliothek, Landestheater, St. Augustin/Kohary-Gruft, Kunstverein, Herzogl. Teepavillons, Naturkundemuseum, Veste Coburg, u. m.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von herbstfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

17.10. - 17.10.2020 von 18:00 bis 00:00 Uhr

Standort:

Coburger Puppenmuseum

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement Coburg
Herrngasse 4
96450 Coburg
(0 95 61) 89 80 00 fon
(0 95 61) 89 80 29 fax
www.coburg-tourist.de

Veranstalter:

Coburger Puppenmuseum
Rückertstraße 2-3
96450 Coburg
(0 95 61) 89-14 80 fon
(0 95 61) 89-14 89 fax
www.coburger-puppenmuseum.de